Letzte Artikel
Archive
Kategorien

Partyservice/Nahrungsversorgung

Also, einen Partyservice oder Catering-Service kennt man ja mittlerweile; kaum eine Hochzeit kommt mehr ohne aus. Aber Business Catering? Tagungen finden doch eh immer in Hotels statt, und da wird dann auch gegessen. Ist das schon Business Catering? Oder ist das doch was anderes…?

Wie ist das zum Beispiel bei einer Betriebs- oder Mitgliederversammlung – Hunderte Menschen in einem Firmenraum, der vielleicht groß genug ist, aber bestimmt nicht dazu gedacht, darin auch noch zu essen. Und die Veranstaltung dauert so lange, dass der Chef beschließt, den Teilnehmern etwas zu essen anzubieten. Kleine Gerichte sollen gereicht werden, am besten so, dass die Veranstaltung nur kurz unterbrochen wird.

Oder eine Hochschule möchte zur Abschlussfeier mal etwas anderes als das übliche Mensa-Essen reichen. Geld ist da, aber die Mensa-Angestellten sind auf diese Herausforderung nicht eingerichtet.

Oder eine Kundentagung findet an einer außergewöhnlichen Location statt, die kein eigenes Catering anbietet. Trotzdem will man seinen Kunden natürlich außergewöhnliche Speisen anbieten – Hingucker, Aha-Effekte, etwas, das positiv im Gedächtnis bleibt.

Was macht der gestreßte Projektmanager, der diese Veranstaltung organisiert? Der AStA? Der Chef? Also, ich würde dann einfach mal Partyservice Berlin googeln – so für den Anfang. Und dann die anrufen, die auch Business Catering anbieten.